Feiertag in der Mitte der Welt


Feiertag in der Mitte der Welt

Gepostet Von am 10.08.2010 in Land & Leute, Lateinamerika, Newsticker

Im wahrsten Sinne des Wortes in der Mitte der Welt wird heute mehr gefeiert als gearbeitet: Ecuador, nach seiner Lage direkt am Äquator benannt, feiert heute seinen Unabhängigkeitstag. Das Land in den Anden feierte bereits im letzten Jahr den 200. Jahrestag der Unabhängigkeitsbewegung, dennoch ging auch der 201. Feiertag nicht sang- und klanglos vorüber. Google Ecuador spendierte dem Feiertag sogar ein eigenes Tages-Logo.

Dr. Katja Flinzner