Feiertage in Großbritannien


Feiertage in Großbritannien

Gepostet Von am 01.12.2010 in Großbritannien, Land & Leute, Newsticker

Obwohl in Großbritannien die offiziellen Feiertage nicht automatisch arbeitsfrei sind, werden Arbeitnehmer an diesen Tagen de facto meist freigestellt. Darüber hinaus gibt es eine sehr arbeitnehmerfreundliche Regelung, von der deutsche Arbeitnehmer nur träumen können: fällt ein per Datum definierter Feiertag (z.B. Weihnachten oder Neujahr) auf ein Wochenende, wird er am darauffolgenden Werktag als „substitute day“ nachgeholt.

Während die deutschen Arbeitnehmer bei der Planung des Weihnachtsurlaubs in diesem Jahr also tief in die Urlaubstage-Kiste greifen müssen, können sich die Briten auf ein extra-langes Wochenende freuen: am 27. und 28. Dezember werden Christmas Day (1. Weihnachtstag) und Boxing Day (2. Weihnachtstag) nachgeholt.

LingBits
Heiligabend – Christmas Eve
1. Weihnachtsfeiertag – Christmas Day
2. Weihnachtsfeiertag – Boxing Day

Dr. Katja Flinzner

Hat 2010 mehrsprachig handeln gegründet und im dazugehörigen Blog viel über Frankreich, Spanien,Großbritannien und ab und zu auch mal den Rest der Welt geschrieben. Seitdem hat sich viel verändert. Heute arbeitet sie unter dem Namen contentIQ als Fachautorin, Corporate Bloggerin, Referentin, Lektorin und Übersetzerin zu Themen rund um SEO und Content.
Dr. Katja Flinzner