Land & Leute


Gepostet Von am 24.12.2013 in Großbritannien, Land & Leute, Newsticker

Ab durch den Kamin: Heute Nacht steigt Father Christmas in seinen Rentierschlitten und bringt den britischen Kindern seine Geschenke. Die landen traditionell in langen Strümpfen (stockings), die am Abend zu diesem Zweck am Kamin aufgehängt werden. Ausgepackt werden die Geschenke erst am Christmas Day – nur die Royal Family macht da eine Ausnahme, da sie die Geschenke bereits an Christmas Eve (Heiligabend), also heute...

Mehr

Gepostet Von am 23.12.2013 in Frankreich, Land & Leute, Newsticker

Während in Deutschland schon seit Wochen Adventsmärkte, Adventskalender und Adventskränze für vorweihnachtliche Stimmung allerorten sorgen und heute am Brückentag vor Heiligabend kaum noch etwas passiert, beginnt Weihnachten bei unseren französischen Nachbarn erst morgen so richtig. Und auch erst, nachdem vormittags noch gearbeitet wurde. Mit Ausnahme des Elsass, wo viele weihnachtlich geschmückte Märkte die Touristen aus dem...

Mehr

Gepostet Von am 28.03.2013 in Land & Leute, Newsticker, Spanien, Sprachtipps

In zahlreichen Regionen Spaniens beginnen bereits heute die Osterfeiertage. Jueves Santo (Gründonnerstag) ist offizieller Feiertag in den Regionen Andalusien, Asturien, Aragón, Castilla-LaMancha, Castilla y León, Extremadura, Galizien, Kantabrien in der Comunidad de Madrid, der Region Murcia, in Navarra, im Baskenland, in La Rioja, in Ceuta y Melilla sowie auf den Kanarischen Inseln und den Balearen. Wenn Sie also von Ihren spanischen...

Mehr

Gepostet Von am 20.12.2012 in Land & Leute, Newsticker, Spanien

Noch zwei Tage, dann steigt in Spanien das wichtigste Event der Vorweihnachtszeit.  Viel Weihnachtliches hat „el gordo“ – der „Dicke“ – , um den sich deshalb dieser Tage in Spanien alles dreht, allerdings nicht an sich, auch wenn man bei diesem Namen versucht ist, an den Weihnachtsmann zu denken. Hier geht es erst einmal nur um eins: um Geld! Denn der „Dicke“, auf den im Dezember...

Mehr

Gepostet Von am 19.12.2012 in Frankreich, Land & Leute, Newsticker

So viel Weihnachten wie in Deutschland gibt es in Frankreich bei weitem nicht. Nicht nur, dass die Adventszeit bei unseren französischen Nachbarn kaum stattfindet – mit Ausnahme des Elsass, wo zahlreiche weihnachtlich geschmückte Märkte die Touristen sowohl aus dem nahegelegenen Deutschland als auch aus anderen Regionen anziehen -, auch die Feiertage sind deutlich knapper bemessen. Anders als in Deutschland und Großbritannien...

Mehr

Gepostet Von am 18.12.2012 in Großbritannien, Land & Leute, Newsticker

Carol Singers ziehen durch die Straßen, in den Schulen werden Nativity Plays aufgeführt und Mistelzweige schmücken die Hauseingänge  – auch in Großbritannien wartet bereits alles auf Weihnachten. Auch wenn es keine mit Deutschland vergleichbare klassische Adventszeit gibt, wird ab Anfang Dezember schon fleißig Weihnachtspost geschrieben und in vielen Wohnzimmern steht auch schon ab Mitte Dezember der (meist künstliche)...

Mehr

Gepostet Von am 17.12.2012 in Land & Leute, Newsticker, Spanien

Der Endspurt startet, in einer Woche ist Weihnachten! Bevor wir die traditionellen Einblicke in die Weihnachtsbräuche unserer Nachbarn starten, möchte ich Ihnen dieses Jahr zum Einstieg in die Weihnachtsstimmung einen Brauch vorstellen, der es immerhin auf die von der UNESCO eingeführte „Repräsentative Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit“ geschafft hat. Er stammt von einer spanischen Insel, die die meisten...

Mehr

Gepostet Von am 13.11.2012 in Land & Leute, Newsticker, Spanien

Wollen Sie heute in den Urlaub fahren? Oder vielleicht sogar heiraten? Dann seien Sie froh, dass Sie nicht in Spanien wohnen, denn dort gilt Dienstag, der 13., als Unglückstag. „No te cases y no te embarques“ – nicht heiraten und keine Reise beginnen, das sind die häufigsten Ratschläge für Dinge, die man an einem Dienstag, den 13. am besten unterlassen sollte… Und so werden die spanischen Standesbeamten heute...

Mehr